If it doesn't sell - it isn't creative! +43 664 532 6996

Wie Sie mit Live-Chat Ihr Geschäft ankurbeln und warum der persönliche Kontakt zum Kunden so wichtig ist.

Internet-Pionier und Vertriebsexperte Andrew Henshaw

(CEO vee24) über die Möglichkeiten mit Live-Chat mehr Geschäft zu generieren.

Herkömmliche Marketing Strategien sind durch die Vielfalt der Möglichkeiten und die rasche Entwicklung der Medien an seine Grenzen gestoßen. Budgets platzen aus allen Nähten. Der Internet Hype hat den Zenith überschritten.

Kunden werden immer anspruchsvoller und haben dabei immer weniger Zeit um sich mit einem Produkt oder einer Dienstleistung zu befassen. Die Fülle an Daten und Möglichkeiten werden für viele Kunden schon fast unerträglich. Der persönliche Kontakt zum Kunden wird zur Überlebensstrategie für viele Branchen.

Aus den zahlreichen Besuchern die Websiten und das begleitende Marketing generieren, müssen mehr Abschlüsse erzielt werden. Niedrige Abschluss Raten von 2% sind üblich.

Die Industrie, aber auch bereits einige Vorreiter im Tourismus investieren genau da wo andere aufhören. Sie suchen den direkten Kontakt zum Kunden – Offline und auch Online.

Andrew Henshaw ist Vertriebsexperte und hat bis 2007 gemeinsam mit seinem Team den Car Configurator entwickelt. Damals hat er schon erkannt dass die Datenflut und der Zeitdruck im Internet zum Fluch werden wird. Seit 2008 entwickelt er in Manchester das Live-Hilfe System – vee24. VideoEngagementEnterprise!

Ein echtes „Engagement“ erlebt der Kunde wenn er mit einem Mitarbeiter der Firma online sprechen oder Textchatten kann, gleichzeitig kann der Mitarbeiter dem Kunden Inhalte auf der Website zeigen und sogar mit dem Kunden komplizierte Formulare ausfüllen. Dabei können alle offenen Fragen beantwortet werden und der Online Kunde kann getrost die Bestellung aufgeben.

Firmengründer, Internetpionier und Vertriebsexperte Andrew Henshaw über die Möglichkeiten mit Live-Chat mehr Geschäft zu generieren.

Ein interessanter Artikel aus der Praxis eines Urlaubssuchenden von Nico Lumma finden Sie hier!

Die Industrie macht es bereits erfolgreich vor –

der Tourismus zieht nach!

Vee24

„Überall dort wo Kunden Fragen haben, kurbelt diese Technik die konkreten Kundenkontakte und in Folge den Verkauf an“, erklärt der aus Manchester stammende Vertriebsprofi Andrew Henshaw, der das Live-Help-System 2009 auf den Markt brachte. „Durch den Einsatz von Vee24 konnte die Automarke Lexus in den vergangenen Jahren etwa die konkreten Produktanfragen verdoppeln“, berichtet Henshaw. International arbeitet Vee24 mittlerweile gemeinsam mit Audi in zahlreichen Ländern, darunter Deutschland und Japan, und ist bei Vodafone als unterstützender Video-Chat-Service für Kunden im Einsatz. „In einem konventionellen Verkaufsshop werden 15 bis 20% der Besucher zu Käufern, während es sich bei herkömmlichen Websites ohne aktive Live-Help-Funktion um nur etwa 2 bis 3% handelt.“